logo-mini

Blitzgerät mit normalen Batterien oder mit Akkus?

Blitzgerät mit normalen Batterien oder mit Akkus?

Heute musste ich wieder einmal feststellen, dass das Blitzen mit normalen Batterien und im FP-Modus schnell zu einer Überhitzung der Blitzröhre führt. Es piept, der Blitz schaltet sich ab und das war’s dann. In verschiedenen Blogs habe ich gelesen, dass das mit Sanyo eneloop Akkus nicht der Fall sein soll. Habe mir welche besorgt. Nach dem Laden wird getestet und berichtet.

Boris Mehl

Mein Name ist Boris Mehl und ich bin Fotograf. Ich fotografiere leidenschaftlich gerne Hochzeiten, Familien und Boudoirfotos. Zusammen mit meiner Familie lebe und arbeite ich in Berlin.


Ein Kommentar

    • Martin Haasenritter-
    • 22. Juni 2012 um 21:26-
    • Antworten

    Der angenehme Nebeneffekt der Eneloop-Akkus ist die unglaublich geringe Selbstentladung. Nie mehr vor einem Shooting nochmal die Akkus laden müssen, weil sie sich selbst entladen haben…

Kommentar hinterlassen